Strukturierungshilfen für das Homeschooling (Klasse 5 – 10)

Liebe Schülerin, lieber Schüler,
um dir die Organisation deines Lerntages im Homeschooling zu erleichtern, möchten wir dir einige Strukturierungshilfen an die Hand geben. Es gab während der ersten Phase der Schulschließungen immer wieder die Rückmeldungen, dass euch die Tagesstruktur gefehlt hat. Wir hoffen, dass wir euch mit unseren Hilfen eine Orientierung geben können.

Bestimmte Hilfen davon sollst du verpflichtend nutzen. Es sind aber auch Vorschläge dabei, bei denen du selbst entscheiden kannst, ob sie für dich hilfreich sind oder nicht.

Auf jeden Fall sollst du verpflichtend eine Art Lerntagebuch führen, in dem du deine tägliche Arbeit dokumentierst und reflektierst. Es enthält mit dem Tagesplaner und der Tagesreflexion täglich zwei Elemente.
Beim Tagesplaner kannst du selbst entscheiden, ob du eher einen eng geführten Plan verwenden möchtest (Tagesplaner 1) oder einen freieren (Tagesplaner 2). Schaue dir also die beiden Varianten an und entscheide dann selbst. Am Ende des Tages sollst du dann deine schulische Arbeit mit der Tagesreflexion noch einmal rückblickend betrachten.

| Tagesplaner 1 (pdf) (docx) |

| Tagesplaner 2 (pdf) (docx) |

| Tagesreflexion (pdf) (docx) |

Besorge dir einen Schnellhefter und hefte also täglich die beiden Seiten darin ab. Wenn wieder Präsenzunterricht ist, gibst du dann die Hefter deiner Klassenlehrerin bzw. deinem Klassenlehrer ab. Sie oder er schaut sich dann deine Dokumentation an. Es kann aber auch durchaus sein, dass deine Lehrerin/dein Lehrer während der Phase des Homeschoolings einzelne Tagespläne oder Tagesreflexionen über eine Moodle-Abgabe von dir einfordert.

Unabhängig vom Tagesplaner, der ja vor allem der Dokumentation deiner häuslichen Arbeit dient, möchten wir dir die so genannte „Kanban-Board-Methode“ ans Herz legen. Sie ist aus unserer Sicht eine hervorragende Methode, den Tag zu strukturieren.

| Kanban-Board-Methode |

Wenn du mit anderen Methoden gute Erfahrungen gesammelt hast, würde wir uns freuen, wenn du sie uns mitteilen könntest. Vielleicht ist deine Methode ja auch für andere hilfreich.
Solltest du Fragen oder Anregungen haben, dann melde dich einfach bei Herrn Lied.
Mail: lied.owg@gmail.com
Direktdurchwahl 06391/914153

OWG Dahn