Notbetreuung während der Schulschließung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, eine Betreuung für Ihr Kind bzw. Ihre Kinder zu organisieren, können Sie unser Notbetreuungsangebot nutzen. Als Ganztagsschule bieten wir eine Betreuung bis 15.55 Uhr an. Dieses Angebot gilt auch für die Osterferien.

Um einen Überblick zu bekommen, mit wie vielen Kinder wir an welchem Tag zu rechnen haben, bitten wir Sie, Ihr(e) Kind(er) per Mail (uliharde@gmx.de) anzumelden. Bitte teilen Sie uns den Namen und die Klasse ihres Kindes mit , an welchen Tagen es wie lange betreut werden soll sowie den Wohnort und eine Telefonnummer, unter der Sie erreichbar sind.

Bitte beachten Sie, dass zurzeit weder das Schulkiosk noch die Mensa geöffnet sind. Geben Sie Ihrem Kind also bitte ausreichend Verpflegung mit.

Beachten Sie bitte auch die Mitteilung der INFO der QNV-GmbH:

“Sperrung des vorderen Einstiegs und der ersten Sitzreihe in den Bussen

Zum Schutz des Fahrpersonals und der Fahrgäste vor dem Coronavirus werden in den Bussen der QNV GmbH die vorderen Einstiege bis zur ersten Sitzreihe für Fahrgäste bis auf Weiteres gesperrt. Ein fahrerbedienter Fahrausweisverkauf muss in dieser Zeit entfallen. Wir bitten unsere Fahrgäste, sich das Ticket, sofern möglich, über Automaten oder mobiles Ticketing im Vorfeld der Fahrt zu besorgen.”

OWG Dahn